SucheSuchen
OfflineSie sind aktuell nicht angemeldet:
Icon KeyLogin      Icon RegistrierungRegistrierung

Detailansicht

Im Vergleich zum letzten Jahr hat sich die Zahl der Seitenbesuche vervierfacht (die komplette Statistik unter http://webstat.2wid.net)

Gute Zwischenbilanz bestätigt die Idee des interaktiven Webkatalogs 2WiD

Heilbronn, 26.05.2008 (PresseBox) - Der aufstrebende Webkatalog bedient eine Nische unter den großen, thematisch sortierten Suchmaschinen. Rund 10.000 Besucher täglich nutzen die Internetseite http://www.2WiD.de, um gute Recherchehinweise im weltweiten Netz zu finden. Der Internetauftritt selbst wird durch Werbeeinnahmen finanziert und beteiligt die Editoren durch Provisionen am Gewinn.

2WiD setzt auf Interaktivität und Individualität. Jeder kann mitwirken und Links und Kategorien vorschlagen, ohne Anmeldung und Passwort. Somit entscheiden die Vorlieben der Seitenbesucher, wie stark bestimmte Themen vertreten und wie detailliert sie bearbeitet sind. Um Beliebigkeit entgegenzuwirken und den eigenen Qualitätsstandards zu entsprechen, werden die vorgeschlagenen Links und Seitenbeschreibungen vor der Veröffentlichung, wie bei Wikipedia, von verantwortlichen Redakteuren überprüft. Die Redakteure, bei 2WiD Editoren genannt, betreuen ausgewählte Kategorien eigenverantwortlich.

Individualität steht für die von Hand eingetragenen Seitenbeschreibungen. Die Linkbeschreibungen werden - im Gegensatz zu den großen Suchmaschinen wie Google oder Yahoo - nicht automatisch generiert. Zu lesen sind knappe und präzise Beschreibungen. Die Kurzbeschreibungen in der Trefferliste verraten auf diese Weise, ob es lohnt, einen Link anzuklicken oder nicht.

Ein weiteres Merkmal 2WiDs ist die unabhängige Listung der Suchergebnisse. Gesucht werden kann entweder direkt über die Pfade von Ober- zu Unterkategorie oder über die Suchfunktion.

Neu ist die Bewertungsfunktion, mit deren Hilfe die Besucher jeden Link und jede Seitenbeschreibung kommentieren können. Nun kann der Editor dank des Kommentars den Link noch einmal überprüfen, und die Meinung der Besucher berücksichtigen. Die neue Bewertungsfunktion ist wie ein eigenes Gütesiegel, denn neben dem schon aktiven Google Pagerank und dem AlexaRank stellt es ein eigenes Rankingsystem dar. Diese Art der Evaluation wird ständig weiter entwickelt und verspricht noch viele Fortschritte für die Zukunft.

Noch sind es kleine Beträge, die an Provisionen ausgezahlt werden. Jedoch ist bereits jetzt eine deutliche Gewinnsteigerung erkennbar. Die Seitenbetreiber rechnen mit dem Rückfluss der Investitionen in zwei bis fünf Jahren, mit dem „Break-Even“ für alle Fremdkosten wird im Augenblick bis Ende 2008 oder Anfang 2009 gerechnet.

Das Kürzel 2WiD steht für die Projektidee: Webkatalog und Webverzeichnis in Deutsch (zweimal W als Anfangsbuchstabe). 2WiD ist eine thematisch sortierte digitale Bibliothek mit Links zu Internetseiten, die in Kategorien gesammelt und stichwortartig beschrieben sind.

Über "Phoenix IT Consultancy Limited":
Phoenix IT Consultancy Limited ist Betreiber einiger führender Webpräsenzen und bietet darüber hinaus kompetente IT-Beratung an, welche auch für die eigenen Infrastrukturen genutzt werden. Eigentümer dieser Firma ist Bela Teglas.

Partnerportale:   seminarSPIEGEL | Initiative Mittelstand | PresseBox | aktiv-verzeichnis.de