SucheSuchen
OfflineSie sind aktuell nicht angemeldet:
Icon KeyLogin      Icon RegistrierungRegistrierung

Detailansicht

Jitterwerte von unter einer Picosekunde und ein bis zu 10fach größerer Ziehbereich als Quarz-basierende VCXOs setzen neue Maßstäbe

SiTime revolutioniert mit ihrer neuen MEMS-basierenden SiT380X-Familie den VCXO-Markt

(pressebox) Stutensee, 11.05.2011 - Jitterwerte von deutlich unter einer Picosekunde, ein Ziehbereich von bis zu ± 1600 PPM und eine Linearität von unter einem Prozent zeichnen die neuen, für den Einsatz in unterschiedlichsten Telekommunikations-, Netzwerk- und Embedded-Applikationen geeigneten MEMS-basierenden, spannungsgesteuerten Oszillatoren (VCMOs) der SiT380X-Familie von SiTime(Vertrieb: MSC)aus.

Sowohl der für Frequenzen von 1 bis 80 MHz ausgelegte SiT3808 als auch der den Bereich von 80 bis 220 MHz abdeckende SiT3809 überzeugen zudem durch eine extrem hohe Frequenzstabilität von bis zu ± 10 PPM und eine hohe Frequenzgenauigkeit bis zur sechsten Dezimalstelle. Die ausgezeichnete Linearität der Ziehspannungscharakteristik trägt maßgeblich zur Minimierung von Schwankungen in der Applikations- PLL beiträgt. Ferner können durch den programmierbaren Ausgangsleistungspegel des Bausteins etwaige EMI-Störungen sehr einfach reduziert werden.

Die zu bestehenden Quarz-basierenden VCXO-Lösungen voll kompatiblen MEMS-VCO's (VCMO) sind sowohl für den kommerziellen Temperaturbereich von -20 bis +70 °C als auch den erweiterten industriellen Temperaturbereich von -40 to +85 °C erhältlich. Die SiT380X-Familie wird in 4-Pin-3225-, 6-Pin-5032- und 6-Pin-7050-Gehäusen angeboten, als Spannungsversorgung werden 1,8 V oder 2,5 bis 3,3 V benötigt.

Die individuelle Programmierbarkeit einzelner Parameter wie Frequenz, Stabilität, Betriebsspannung, Ziehbereich und Ausgangsleistungspegel ermöglicht in der Regel die Bereitstellung erster kundenspezifischer Muster innerhalb von 48 bis 72 Stunden, die Lieferzeit für Produktionsstückzahlen beträgt etwa drei Wochen.

Über "MSC Technologies GmbH":
MSC ist ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Vertrieb und Entwicklung elektronischer High-Tech-Produkte. Gegründet 1982 agiert die Microcomputer Systems Components Vertriebs GmbH heute als paneuropäischer Distributor in einem Firmenverbund. Durch technisch beratungsintensive Produkte wie Microcontroller & Tools, Programmierbare Logik & Tools, ASIC, Displays & Equipment, Power- & Linear-Produkte, Optoelektronik, IT-Lösungen und Speichermodule wurde die MSC Vertriebs GmbH zu einem führenden Unternehmen im Bereich High-Tech Distribution. Mit seinen kompetenten Applikations- und Entwicklungsingenieuren sowie dem Zugriff auf Design- und Produktionskapazitäten hebt sich MSC deutlich von seinen Mitbewerbern ab. Die Nähe zu unseren Herstellern und der tägliche Umgang mit den neuesten Technologien garantieren unseren Kunden ein Höchstmaß an technischer Kompetenz und Know-hows.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.msc-ge.com

Partnerportale:   seminarSPIEGEL | Initiative Mittelstand | PresseBox | www.promago.de | aktiv-verzeichnis.de